Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på https://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat fredag 3 augusti 2007 kl 10.02

Themen am 03. August 2007

Schlechter Unterricht
Der Sexualunterricht an schwedischen Schulen ist mangelhaft, behauptet der Verband für sexuelle Aufklärung, RFSU. Gerade einmal sechs Prozent der Lehrer hätten eine spezielle Ausbildung zur Erteilung von Sexualunterricht. In der Regel werde dieses Thema von ungeschultem Lehrpersonal unterrichtet. Kein Wunder also, dass die Zahl der Geschlechtskrankheiten unter Jugendlichen wieder rapide zunimmt, meint RFSU.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Pfunde bekämpft
Treffpunkt Europa, das Gemeinschaftsprogramm deutschsprachiger Auslandssender, geht heute der Frage nach, wie Europa gegen die Pfunde kämpft.
Deutsche Welle

Änderungen vorbehalten

 

TECHNISCHER HINWEIS
Zurzeit haben wir technische Probleme bei der Ausstrahlung unserer Programme. Wir hoffen, dass die Sendungen von Radio Schweden bald wieder störungsfrei empfangen werden können. Unsere Techniker arbeiten daran. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min Lista".