Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Keine Selbstständigkeit für Åland

Publicerat måndag 22 oktober 2007 kl 08.47

Nach den Wahlen auf den Ålandinseln zeichnet sich keine Mehrheit für eine Selbstständigkeit ab. Die Wahl des Provinzparlamentes der zu Finnland gehörenden Inseln mit schwedisch sprechender Bevölkerung haben die Liberalen gewonnen, die zehn der 30 Sitze beanspruchen können. Die Partei ”Ålands Zukunft”, die unter anderem eine Selbstständigkeit forderte, kommt auf zwei Sitze. Auch die Sozialdemokraten haben eine Niederlage erlitten und verfügen mit drei Sitzen nur noch über die Hälfte ihrer Mandate.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".