Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat tisdag 4 december 2007 kl 11.23
1 av 2
Stefan Fölster,Chefökonom des Arbeitgeberverbandes.
2 av 2
Die schwedische Eingreiftruppe.

Themen am 04.12.2007
Änderungen vorbehalten

Bedrohung durch Klimawandel
Umweltverschmutzung und Klimawandel sind die größten Gefahren, vor denen Schweden derzeit steht. Der Verteidigungspolitische Ausschuss, an dem alle Parteien beteiligt sind, legte heute seine jährliche Studie über die Verteidigungsnotwendigkeit vor. Die politische Entwicklung in Russland sowie die geplante Gasleitung vor Schwedens Küste von Russland nach Deutschland könnten bedrohlich werden.
Dieter Weiand 

Vermittlung vermeidet Kriminalität
Jugendliche Straftäter, die mit den Opfern ihrer Taten konfrontiert werden, werden nur halb so oft rückfällig wie solche, die keine Vermittlung angeboten bekommen. Das zeigt eine neue Studie.
Dieter Weiand

Sportlicher Ruhm
Die Tageszeitung Svenska Dagbladet ehrt den Sportler des Jahres.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Unbeweglicher Arbeitsmarkt
Jeder fünfte schwedische Arbeitnehmer fühlt sich am Arbeitsplatz gemobbt. Zugleich finden die Arbeitgeber, dass etwa jeder Siebte seinen Job schlecht bewältigt. Dennoch kündigen die Betroffenen nicht – aus finanziellen Gründen. Die Arbeitgeberorganisation Svenskt Näringsliv wünscht sich einen flexibleren Arbeitsmarkt. Gespräch mit dem Chefökonom von Svenskt Näringsliv, Stefan Fölster.
Luise Steinberger

Die Reinfeldts
Portrait des Ministerpräsidenten und seiner Frau, die als Chefin der Stockholmer Provinzialregierung das Gesundheitssystem der Hauptstadt reformiert.
Anne Rentzsch

Redaktion/Moderation: Luise Steinberger
Nachrichten: Alexander Schmidt-Hirschfelder

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".