Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
2007

Nobelpreise in Stockholm und Oslo überreicht

Publicerat måndag 10 december 2007 kl 14.06

König Carl XVI. Gustaf hat heute die Nobelpreise für Medizin, Physik und Chemie sowie den Preis der Schwedischen Reichsbank für Wirtschaftswissenschaften im Stockholmer Konzerthaus überreicht. Unter den Preisträgern waren auch die beiden deutschen Wissenschaftler Gerhard Ertl und Peter Grünberg.

Die Trägerin des Literaturpreises, die Britin Doris Lessing, konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht nach Stockholm reisen.

Zuvor haben der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore und der Chef des Weltklimarates Rajendra Pachauri in Oslo den Friedensnobelpreis aus der Hand von König Harald V. entgegengenommen. Gore und dem Weltklimarat wurde der Preis für „ihre Anstrengungen, mehr Wissen über den Klimawandel zu sammeln und zu verbreiten“ zuerkannt.

Die Preise sind jeweils mit umgerechnet 1,1 Millionen Euro dotiert und werden am Todestag des Stifters Alfred Nobel in Oslo und Stockholm überreicht.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".