Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Nationalfeiertag

Kommunen heißen Neubürger willkommen

Publicerat fredag 6 juni 2008 kl 08.30
Zeremonie für Neubürger der Stadt Stockholm

Neben etlichen anderen Festlichkeiten am Nationalfeiertag ehren etliche Städte und Kommunen auch ihre Neubürger des vergangenen Jahres.Die Feierlichkeiten am 6. Juni, Schwedens Nationalfeiertag, In Göteborg beispielsweise nehmen rund 2.300 Menschen an der besonderen Willkommens-Zeremonie teil. Auch im Stockholmer Rathaus werden die Neubürger gefeiert, und erstmalig findet im Opernhaus im Malmö eine ähnliche Zeremonie statt.

Eine weitere große Feier findet im Freilichtmuseum Skansen in Stockholm statt. Dort wird in alter Tradition auch das Königspaar zugegen sein.

Erst 2005 wurde der 6. Juni auch Feiertag. Dafür ist der Pfingstmontag seitdem normaler Arbeitstag.

Wie jedes Jahr haben einige Organisationen Demonstrationen angemeldet. Erfahrungsgemäß sammeln sich viele Menschen in der Innenstadt, so dass die Polizei mit gewissen Beeinträchtigungen des Verkehrs rechnet.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".