Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Währung

Zustimmung zum Euro wächst

Publicerat tisdag 16 december 2008 kl 10.11

Im Zuge der Finanzkrise hat sich die Einstellung der Schweden zum Euro weiter gewandelt. Einer Meinungsumfrage des Statistischen Zentralamts zufolge würden inzwischen 38 Prozent der Befragten für die europäische Gemeinschaftswährung stimmen.

Das sind drei Prozentpunkte mehr als noch im Mai dieses Jahres. Allerdings ist mit 47 Prozent nach wie vor eine deutliche Mehrheit für die Beibehaltung der schwedischen Krone. Bei der Volksabstimmung vor fünf Jahren sprachen sich 56 Prozent gegen die Einführung des Euro aus.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min Lista".