Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Internet-Piraterie

Neues Gesetz zeigt sofortige Wirkung

Publicerat torsdag 2 april 2009 kl 12.53
Die so genannte IPRED-Verfügung wirkt schneller als von vielen erwartet

Das am Mittwoch verabschiedete Gesetz zum Schutz geistiger Urheberrechte hat bereits erste Wirkung gezeigt. Bereits am Mittwochnachmittag notierte das für die Kontrolle von Knotenpunkten im schwedischen Internetverkehr zuständige Unternehmen einen Rückgang der Aktivität um ein Drittel.

Dies lasse nur den Schluss zu, dass die neue Gesetzgebung funktionierte, gratulierte die schwedische Anti-Piraterie-Organisation „Antipiratbyrån“. Weiter verlangten fünf große Hörbuchverlage im Namen von mehreren bekannten Autoren vom Amtsgericht Solna die Herausgabe einer IP-Adresse, von der aus rund 2.000 urheberrechtlich geschützte Hörbücher ins Internet geladen worden sein sollen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".