Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
EU-Wahl

Parteispende von Abba-Benny

Publicerat måndag 8 juni 2009 kl 11.33
Benny Andersson, Gudrun Schyman

Einen überraschenden Endspurt, wenn auch nicht ausreichend für ein Mandat, legte die feministische Kleinpartei der ehemaligen Vorsitzenden der Linken, Gudrun Schyman, an den Tag. Feministiskt Initiativ erreichte 2,2 Prozent der Stimmen.

Ausschlag gebend für diesen Spurt war die Unterstützung eines unterwarteten Wahlarbeiters: Der Komponist und Musiker Benny Andersson, bekannt durch die Pop-Gruppe Abba, unterstützte Schyman mit einer Spende in Höhe von umgerechnet etwa 100 000 Euro.

Mit diesem Geld schaltete FI am Freitag ganzseitige Zeitungsanzeigen, die auf einen Schwachpunkt des schwedischen Wahlsystems hinwiesen.


Im Unterschied zu vielen anderen demokratischen Ländern sind die Wahlzettel, auf denen der Wähler seine Stimme abgibt, kein behördliches Dokument. Stattdessen drucken die Parteien selbst Wahlzettel, die in den Wahllokalen ausgelegt werden. Der Wähler nimmt sich am Eingang des Wahllokals den Zettel, den er abgeben möchte und legt ihn in den amtlichen Umschlag.


Mehrere Kleinparteien, darunter FI, haben das Problem, dass Rowdies ihre Wahlzettel aus den Wahllokalen entfernen, und die Wahlbeamten dafür keine Verantwortung übernehmen. Zwar besteht für den Wähler die Möglichkeit, von Hand den Namen einer Partei auf einen leeren Zettel zu schreiben, diese Möglichkeit ist aber nur Wenigen bekannt.


Benny Andersson hatte Gudrun Schyman im Rundfunk diese Problematik darlegen gehört. Seine Geldspende war vor allem dazu gedacht, auf den Missstand hinzuweisen – nutzte aber auch Schymans Partei.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".