Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Umfrage

Mehrheit unterstützt Afghanistan-Einsatz

Publicerat onsdag 29 juli 2009 kl 11.16

Gut die Hälfte aller Schweden unterstützt den Einsatz von Soldaten in Afghanistan. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Novus Opinion hervor. Unter männlichen und bürgerlichen Wählern ist die Unterstützung mit 63 Prozent deutlich höher als unter weiblichen  und linken Wählern.

Dort sprechen sich lediglich 41 Prozent der Befragten für ein schwedisches Engagement in Afghanistan aus. Die Umfrage wurde durchgeführt, nachdem schwedische Soldaten wiederholt in bewaffnete Auseinandersetzungen mit afghanischen Kämpfern verwickelt wurden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".