Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
GELD

20-Kronen-Schein bleibt

Publicerat torsdag 3 juni 2010 kl 12.35
Bekommt Gesellschaft: 20-Kronen-Schein

Der viel gescholtene Zwanzig-Kronen-Schein, der umgerechnet rund zwei Euro entspricht, bleibt vorerst erhalten. Das hat der Schwedische Reichstag beschlossen. Die Reichsbankdirektion hatte die Banknote mit dem Konterfei der schwedischen Dichterin Selma Lagerlöf abschaffen wollen, da die Scheine zu schnell verschleiβen.

Stattdessen hatte eine Münze mit gleichem Wert geprägt werden sollen. Der Reichstag stimmte stattdessen der Einführung einer neuen Zwei-Kronen-Münze sowie einer Banknote für 200 Kronen zu. Die Letzten Lebensmonate sind für die 50-Öre-Münzen angebrochen. Sie werden am 30. September ungültig, können jedoch noch bis Ende März 2011 auf der Bank eingetauscht werden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".