Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
MILITÄR / AFGHANISTAN

Übereinkunft zu Afghanistan in Sicht

Publicerat tisdag 26 oktober 2010 kl 12.16
Schwedische Soldaten in Afghanistan

Zwischen der bürgerlichen Koalition unter Fredrik Reinfeldt und der rot-grünen Opposition ist offenbar eine Übereinkunft über die weitere schwedische Militärpräsenz in Afghanistan in Sicht.

Nach einem Treffen zwischen Reinfeldt und Auβenminister Carl Bildt sowie der sozialdemokratischen Parteichefin Mona Sahlin am Dienstag sprachen sich beide Seiten zuversichtlich über eine bevorstehende Einigung aus. Sahlin sagte, aufgrund konkreter Zusagen Reinfeldts hege sie begründete Hoffnungen auf eine Einigung in der kommenden Woche. Reinfeldt sprach von einer "breiten" Übereinkunft über die Blockgrenzen hinweg.

Das in Minderheit regierende bürgerliche Kabinett legt seinen Vorschlag über ein verlängertes Mandat für das schwedische Militär in Afghanistan am 4. November vor. Die rot-grüne Opposition hat sich bisher für ein Schlussdatum des Militäreinsatzes im Jahr 2013 und für nachfolgende zivile Einsätze, so zur Ausbildung, ausgesprochen. Die Koalition geht davon aus, dass die ausländischen Truppen die Vorherrschaft an afghanische Organe im Jahr 2014 abtreten.

Im Schwedischen Rundfunk sagte Reinfeldt am Dienstag, beide Seiten stünden letztlich nicht weit voneinander entfernt. Es gelte jetzt, Formulierungen zu finden, die eine Einigung möglich machten. Gleichzeitig betonte der Ministerpräsident, die schwedische Präsenz in Afghanistan werde noch lange andauern. Es gehe um Entwicklungshilfe, Hilfe beim Aufbau der Demokratie und bei der Bekämpfung von Korruption.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".