Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Schwedisch für Einwanderer

Schneller in den Sprachkurs

Publicerat onsdag 9 mars 2011 kl 14.04
Der Sprachkurs bei SFI ist häufig der erste Kontakt mit der schwedischen Kultur und Sprache. Foto: Lars Pehrson / SvD / Scanpix

Einwanderer sollten spätesten ein Jahr nach ihrer Ankunft in Schweden einen Sprachkurs besuchen. Dies schlägt eine von der Regierung eingesetzte Untersuchungskommission vor. Der Bericht, der am Mittwoch der stellvertretenden Ausbildungsministerin Nyamko Sabuni übergeben wurde, stellt weiter fest, dass die staatlichen Sprachkurse für Einwanderer (SFI) viel zu unregelmäßig besucht würden. Die gesamte Kursdauer sollte deshalb auch nicht zwei Jahre übersteigen, so der Bericht weiter.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".