Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Radio-Schweden-Klassiker

Die schwedische Schlagerseele

Publicerat söndag 8 maj 2011 kl 00.01
Die schwedische Schlagerseele Radio Schweden 1964
(29 min)
Die schwedische Schlagersängerin Lill-Babs machte bereits in den 60. Jahren Furore. (Foto: Archiv Scanpix Schweden)
Lill-Babs in den Sechzigern. (Foto: Archiv Scanpix Schweden)

Dass schwedische Unterhaltungsmusik etwas anders klingen kann, war schon vor dem Sieg von ABBA beim Eurovision Song Contest 1974 in Brighton bekannt.

Zehn Jahre vor dem ABBA-Durchbruch, 1964, gab Herbert Connor bei Radio Schweden eine Einführung in die „schwedische Schlagerseele“. Hörbarkeit unter schlechten Empfangsbedingungen war dabei das A&O.

„Die blaue Blume der Romantik wird systematisch exploatiert", kommentiert Connor die schwedische Welt des Schlagers, dabei nimmt sie fast unmerklich auf die Schippe. Was er zum Siegertitel von ABBA gesagt hätte, können wir uns nur zu gut vorstellen. Ganz zu schweigen von einer möglichen Randbemerkung über den schwedischen Beitrag des diesjährigen Schlagerfestes in Düsseldorf. 

Lehnen Sie sich entspannt zurück und vergleichen Sie den betulichen Kurzwellen-Duktus von damals mit dem Rhythmus bei den Vorbereitungen zum Song Contest.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".