Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Auszeichnung

Zlatan und Schelin Fußballer des Jahres

Publicerat tisdag 8 november 2011 kl 09.35
Die Favoriten machten das Rennen um die Kür zur besten Stürmerin bzw. zum besten Stürmer des Jahres: Lotta Schelin, Lyon, und Zlatan Ibrahimovic, AC Mailand (Foto: Janerik Henriksson/Scanpix)

Schwedens Ausnahme-Fußballer Zlatan Ibrahimovic ist zum fünften Mal in Folge mit dem begehrten Goldball ausgezeichnet worden. Damit ist Zlatan zum sechsten Mal in seiner Karriere zum besten Fußballer des Jahres gekürt worden. In der Begründung der Jury hieß es, Ibrahimovic sei auch unter enormem Druck ein selbstverständlicher und leuchtender Kapitän in einer Mannschaft auf höchstem Niveau gewesen.

Der Diamant-Ball für die beste Fußballerin ging bei der Gala im Stockholmer Globen wie erwartet an Stürmerin Lotta Schelin, „eine Weltklassespielerin, die ihre Umgebung mit ihrer besonderen Leuchtkraft inspiriert und entscheidende Einsätze gebracht hat“, wie die Jury urteilte. Schelin gewann mit ihrem Club Olympique Lyon die französische Liga und das Endspiel der Champions League gegen Turbine Potsdam. Außerdem war die 28-Jährige entscheidend für die Bronze-Platzierung der National-Elf bei der WM verantwortlich.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".