Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Det brinner i Skogsbo och räddningsledaren uppmanar alla som befinner sig i området att gå inomhus och stänga dörrar, fönster och ventilation. För mer information lyssna på Sveriges Radio P4 Dalarna.
(Publicerat idag kl 17.31)
Waffengeschäfte mit Saudi-Arabien

Außenminister Bildt: „Keine Waffenfabrik“

Publicerat onsdag 11 april 2012 kl 15.30
Jedes Land habe nach UN-Statuten das Recht zur Selbstverteidigung und dazu gehöre auch der Handel mit Waffen - soweit Carl Bildt in der Reichstagsdebatte.

Der schwedische Reichstag hat am Mittwochnachmittag über die Waffengeschäfte mit Saudi-Arabien debattiert. Außenminister Carl Bildt verteidigte das Abkommen. Die Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien liege im nationalen Interesse. Zudem betonte er, bei dem umstrittenen Bau handle es sich nicht um eine Waffenfabrik, sondern um eine Anlage zum Wiederaufbereiten von Munition. Kritik kam nicht nur aus den Reihen der Opposition, sondern auch von den mitregierenden Christdemokraten.

Die Geschäfte mit Saudi-Arabien stünden im Gegensatz zu den Grundsätzen schwedischer Außenpolitik, sagte deren Abgeordnete Desirée Pethrus. Die Affäre zeige, dass ein Demokratiebezug in den Regeln für Waffenexporte notwendig sei. Für die Sozialdemokraten sprach der stellvertretende Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Urban Ahlin. Er sagte, das Abkommen von 2005 sei zu weit gegangen. Er könne aber nicht versprechen, dass eine sozialdemokratische Regierung es nach einem möglichen Wahlsieg 2014 aufkündigen würde. Der Vertrag mit Saudi-Arabien war 2005 unter der sozialdemokratischen Regierung Persson unterzeichnet worden.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".