Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Möbelkonzern

Ikeas Markenzeichen: wert neun Milliarden Euro

Publicerat torsdag 9 augusti 2012 kl 12.25
Das 89-teuerste Logo der Welt

Für das registrierte Markenzeichen des Möbelkonzerns Ikea ist ein Wert von neun Milliarden Euro festgelegt worden. Diese Summe ist beim kürzlich beschlossenen Verkauf der Marke an einen neuen Eigentümer bekannt geworden.

Bei dem Geschäft handelt es sich laut der Tageszeitung Dagens Industri aber nur um einen internen Handel,  da die Marke von der Stiftung des Ikea-Gründers Ingvar Kamprad an eine Ikea-Tochterfirma in den Niederlanden verkauft wurde. Der Konzernleiter des Möbelgiganten, Hans Gydell, betonte gegenüber der Zeitung, dass diese Verkaufssumme von mehreren Behörden als gültig bestätigt worden sei.

Wie ein Marken-Experte gegenüber der Nachrichtenagentur TT erklärte, handle es sich bei den neun Milliarden Euro um eine vernünftige Summe. Kaufe man Ikeas Markenzeichen, so kaufe man nicht nur das Logo, sondern auch alle Kundenbeziehungen sowie den guten Ruf, den der Konzern aufgebaut habe.

Von den weltweit am wertvollsten Markzeichen liegt Ikea damit auf dem 89. Platz. Schwedischer Spitzenreiter ist die Bekleidungskette H & M, die sich auf Platz 58 befindet. Unangefochten an der Spitze liegt die Marke des IT-Giganten Apple mit einem geschätzten Wert von rund 149 Milliarden Euro.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".