Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/
Stockholmer Studie

210 Kinder dem Menschenhandel ausgesetzt

Uppdaterat torsdag 10 december 2015 kl 14.45
Publicerat torsdag 10 december 2015 kl 12.38
"Kinder werden wie Ware gehandelt"
(1:20 min)
Det är svårt att motivera kvinnor som har blivit utsatta för trafficking att återvända till sina hemländer. Foto: Claudio Bresciani/TT
Von dem Menschenhandel mit Kindern bekommt Schwedens Justiz nichts mit (Foto: Claudio Bresciani/TT)

In Schweden wurde in den letzten drei Jahren Menschenhandel mit 210 Kindern betrieben.

Dies belegt eine Studie der Stockholmer Provinzialverwaltung, die an diesem Donnerstag der Regierung überreicht wurde. Bei der Hälfte der Fälle handelt es sich um sexuellen Missbrauch, bestätigt die Verfasserin der Studie Ingrid Åkerman dem Schwedischen Rundfunk:

„Die Kinder werden sexuell ausgenutzt, indem man sie anderen zur sexuellen Befriedigung überlässt und Geld damit verdient. Oder es werden Kinder gezwungen, Straftaten zu begehen. Sie werden gezwungen zu arbeiten. Kinder werden wie eine Ware behandelt."

102 Anzeigen ohne Folgen

Zwar gibt es 102 Anzeigen wegen des Verdachts. Nur in 39 davon wurden tatsächlich Ermittlungen eingeleitet. Keiner der Fälle kam vor Gericht, laut der Studie.

Die meisten Opfer sind minderjährige Flüchtlinge, die ohne Begleitung nach Schweden gekommen sind. 72 Prozent der Kinder waren zwischen 15 und 17 Jahre alt. 13 Prozent sind jünger als 11. 9 Prozent hatten die schwedische Staatsbürgerschaft, 13 kamen aus einem anderen EU-Land. 13 Prozent aus anderen europäischen Ländern. Die Mehrheit (61 Prozent) stammt aus einem Land in Afrika oder Asien.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".