Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Unser Programm heute

Publicerat onsdag 28 september 2005 kl 10.37

28. September 2005

Jobprogramm
Der stille Partner kommt der sozialdemokratischen Minderheitsregierung mal wieder in die Quere: Diesmal hegt der Fraktionsvorsitzende der Linkspartei lautstark Zweifel am Jobprogramm der Regierung. 200.000 Jobs auf dem Dienstleistungssektor zu schaffen, sei vollkommen unrealistisch, argumentiert der Linkspolitiker. Im anbrechenden Wahljahr hängt damit sowohl bei der Regierung als auch bei der Opposition der Haussegen schief.
Sybille Neveling

Jahrestag
Ungünstiger hätte das Timing nicht sein können: Am Jahrestag des Untergangs der „Estonia“ lief in den Stockholmer Schären die estnische Nachfolgerfähre auf Grund. Zwar gab es keine Verletzten, doch der Vorfall kratzt an alten Wunden. Schon haben Verschwörungstheorien wieder Hochkonjunktur.
Liv Heidbüchel / Alexander Schmidt-Hirschfelder

Buchmesse
800 Aussteller, aber nur 17 aus dem Schwerpunktland Litauen: Morgen beginnt in Göteborg die grösste Buchmesse Nordeuropas. Bis Anfang Oktober buhlen kleine und grosse Verlage um die Gunst der Leser. Ausrine Jonikaite, Direktorin des Verbands „Books from Lithuania“, erzählt bei Radio Schweden, mit welcher Strategie sie dem schwedischen Leser litauische Schriftsteller näher bringen möchte.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Redaktion und Moderation: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Nachrichten: Sybille Neveling

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".