Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat tisdag 6 december 2005 kl 15.17

06. Dezember 2005

Tag der Entscheidung
Heute entscheiden die Parteien im Reichstag, ob sich die Regierung von Ministerpräsident Persson einem Misstrauensantrag wegen ihres schlechten Krisenmanagements nach der Flutkatastrophe in Asien stellen muss. Persson selbst sieht zum Rücktritt keinen Anlass – und widerspricht damit eigenen früheren Aussagen.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Sportler des Jahres
Kajsa Bergqvist ist Schwedens Sportlerin des Jahres 2005. Damit geht ein erfolgreiches Jahr für Bergqvist angemessen zu Ende. Wir stellen Preisträgerin und Preis vor.
Karsten Schmid

Physiker des Jahres
„Wenn einer den Preis verdient hat, dann er“, pflegten die Kollegen von Theodor W. Hänsch zu sagen. Doch die Nachricht vom Physik-Nobelpreis vor zwei Monaten kam für den Deutschen dann doch überraschend. Jetzt hält Hänsch in Stockholm die traditionelle Nobelvorlesung und gewährt Radio Schweden eine Privataudienz.
Liv Heidbüchel

Musik der Vergangenheit
Einfache Musik mit einfachen Instrumenten – so lautet das Konzept der Gruppe „Triakel“. In ihren volkstümlichen Liedern besingen die schwedischen Musiker das Leben der Menschen in früherer Zeit.
Markus Wetterauer

Redaktion: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Nachrichten: Karsten Schmid
Moderation: Liv Heidbüchel

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".