Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat onsdag 19 april 2006 kl 10.29

Themen am 19. April 2006

Ausländerintegration erfolgreich
Im internationalen Vergleich schneidet Schweden am besten ab, wenn es um Einbürgerung geht. Das geht aus einem Bericht der schwedischen Integrationsbehörde hervor. 64 Prozent der Einwanderer finden einen Job. Die Achillesferse bleibt jedoch die Lohndiskriminierung.
Anne Rentzsch

Steuerflucht
Tausende schwedische Unternehmen die verlagern ihren Hauptsitz aus steuertechnischen Gründen ins Ausland, zum Beispiel nach Österreich (Radio Schweden berichtete). Die Stockholmer Steuerbehörde startet jetzt ein Projekt, das dieser Steuerflucht einen Halt gebieten soll.
Agnes Bührig

Deutsch–schwedisches Treffen
Am kommenden Freitag trifft sich Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Ministerpräsident Göran Persson in Stralsund. Was steht auf der Gesprächsagenda und wie steht es um die deutsch-schwedischen Beziehungen? Das fragen wir Kristian Åström, Deutschlandkorrespondent des Schwedischen Rundfunks.
Bart Cornelli

Vaterschaftsurlaub
In Schweden längst Alltag, in Deutschland zurzeit heiss diskutiert: Erziehungsurlaub für Väter. In wiefern ist Schweden hier ein Vorbild? Wir haben einen schwedischen Vater getroffen, der mehrere Monate für seine Kinder eine Auszeit vom Beruf nimmt.
Agnes Bührig

Nachrichten: Anne Rentzsch
Redaktion/Moderation: Bart Cornelli

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".