Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat fredag 28 april 2006 kl 10.16

Die Themen am 28.04.2006

Vattenfall auf Monopolkurs
Der staatliche Stromkonzern Vattenfall plant nach dem besten Quartalsergebnis der Unternehmensgeschichte die Einführung einer Niedrigpreisgarantie. Kurzfristig erwartet Vattenfall Verluste, auf lange Sicht will der Konzern seinen Marktanteil jedoch verdoppeln. Während sich treue Kunden schon freuen, befürchten die kleineren Stromunternehmen, bald im Abseits zu landen.
Liv Heidbüchel 

 

 

Europa mit Rechtsdrall
Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenhass finden in Europa immer mehr Anhänger – so scheint es. In Frankreich beispielsweise spricht Innenminister Nicolas Sarkozy mit seinen scharfen Aussagen immer mehr Wähler am rechten Rand an, Rechtsextremist Jean-Marie Le Pen ist im Aufwind. Ein ähnliches Bild zeichnet sich in Grossbritannien ab. „Treffpunkt Europa“, die Gemeinschaftssendung europäischer Rundfunkanstalten, mit einem Schwerpunkt zum Thema Rechtsextremismus und wie er bekämpft werden kann. 

Änderungen vorbehalten 

Redaktion/Nachrichten: Liv Heidbüchel
Moderation: Bart Cornelli

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".