Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat måndag 4 september 2006 kl 14.26

Themen am 4. September 2006

Neuer Wahl-Skandal
Wahlkampf in Schweden galt lange als relativ saubere Angelegenheit. Selbstzufrieden schüttelte man hier den Kopf, wenn wieder einmal von politischen Schlammschlachten in anderen Ländern zu hören war. Doch vor den Wahlen am 17. November ist das anders. Längst hat auch das einstige Musterland seine Skandale - der jüngste, nämlich umfassende Spitzelei gegen die regierenden Sozialdemokraten, wurde jetzt aufgedeckt.
Anne Rentzsch


Musik am Montag: Manfred HoneckWir präsentieren Ihnen heute einen Mann, der das Musikleben Stockholms in den letzten Jahren ganz erheblich geprägt hat: Manfred Honeck, der Chefdirigent des Sinfonieorchesters des Schwedischen Rundfunks. Seit sechs Jahren leitet der Österreicher das Stockholmer Orchester, doch zum Jahresende wechselt er an die Staatsoper in Stuttgart. Anlass für uns, Bilanz zu ziehen. Wir tun dies gemeinsam mit Manfred Honeck und wir spielen Ihnen Musikstücke vor, die dem Dirigenten ganz besonders am Herzen liegt. Mozart, Mahler und sakrale Musik.
Karin Häggmark

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".