Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat onsdag 4 oktober 2006 kl 10.30

Themen am 4.Oktober 2006

Änderungen vorbehalten

Neuer Nobelpreis
Heute wird bekannt gegeben, wer den diesjährigen Nobelpreis in Chemie erhalten wird.
Anne Rentzsch

Neue Einwanderungspolitik?
Wichtige Vertreter der schwedischen Industrie machen sich dafür stark, Einwanderung nicht zu begrenzen und damit den Arbeitsmarkt zu beleben. Gleichzeitig denkt die EU darüber nach, afrikanischen Flüchtlingen zeitbegrenzte Arbeitserlaubnisse zu erteilen.
Dieter Weiand

Neue Bücher
Schweden präsentiert sich auf der Frankfurter Buchmesse mit einem eigenen Stand des Schwedischen Institutes (SI). Gespräch mit Helen Sigeland vom SI über die neuesten Trends aus Schweden.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Nichts Neues – nur alte Klischees
Die Filme von Inga Lindström spielen immer in Schweden, in idyllischen Landschaften mit den typischen roten Holzhäusern - und zum Schluss siegt immer die Liebe. Dass die Autorin eigentlich Christiane Salto heisst und bestenfalls in Schweden Urlaub gemacht hat, stört die Fan-Gemeinde nicht. Die Schweden hingegen sind überrascht. Denn was dort über den Bildschirm flimmert, hat mit ihrem Heimatland nicht sehr viel gemeinsam.
Britta Christott

Redaktion: Dieter Weiand
Nachrichten: Anne Rentzsch
Moderation: Alexander Schmidt-Hirschfelder

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".