Du måste aktivera javascript för att sverigesradio.se ska fungera korrekt och för att kunna lyssna på ljud. Har du problem med vår sajt så finns hjälp på http://kundo.se/org/sverigesradio/

Radio Schweden

Publicerat tisdag 10 oktober 2006 kl 14.04

Die Themen am 10. Oktober 2006

VW-MAN-ScaniaEs scheint Bewegung in die Zusammenarbeit der Nutzfahrzeug-Hersteller zu kommen. VW – Besitzer grosser Aktienpakete bei MAN und Scania – fordert zur Einigung auf. MAN ist unter Umständen bereit, sein Übernahmeangebot für Scania zurückzuziehen. Damit schaffet das Münchner Unternehmen die Voraussetzungen für gütliche Verhandlungen über eine Allianz aus MAN, VW und Scania.
Sybille Neveling

Neuer deutscher Botschafter in Stockholm Dr. Wolfgang Trautwein ist ein versierter Diplomat, der unter anderem Erfahrungen aus Tel Aviv, London, New York, Bonn und Berlin mitbringt. Im Radio Schweden-Interview erzählt er über seine Erfahrungen und die Erwartungen an die neuen Aufgaben in Stockholm.
Birgit Ulrich

Offenbare Offenbarung
Die Fotoausstellung „Uppenbar(a)t“ in Stockholm hat Christus als Thema und wir von einigen als eine Kränkung der christlichen Gestalt gewertet. Im Frühjahr quittierte Stockholms Domprobst Hakon Långström seinen Dienst aus Protest gegen die Pläne diese Christus-Darstellungen zu zeigen. Die Ausstellung ist dennoch zustande gekommen.
Agnes Bürig

Südafrikanisch-schwedische ZusammenarbeitZum ersten Mal in Schweden wird die Oper Porgy and Bess exakt nach den Anweisungen seines Schöpfers George Gershwin inszeniert. Die Gesangsrollen sind ausschliesslich mit schwarzen Sängern besetzt. Dazu griff die Norrlandsopera in Umeå auf eine Zusammenarbeit mit der Cape Town Opera zurück. Die einzige weisse Rolle als Polizist hat der Schwede Kjell Oscarsson.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

Änderungen vorbehalten

Redaktion: Sybille Neveling
Nachrichten: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Moderation: Birgit Ulrich

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Har du frågor eller förslag gällande våra webbtjänster?

Kontakta gärna Sveriges Radios supportforum där vi besvarar dina frågor vardagar kl. 9-17.

Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".