Gesündere Ältere in den 90er Jahren

Die Gesundheit älterer Menschen hat sich in den 90er Jahren besser entwickelt als die der jüngeren. Damit wird der bisherige Trend umgekehrt, zeigt eine Untersuchung des Statistischen Zentralamtes. Aufgrund des besseren Gesundheitszustandes konnten sich mehr ältere Menschen selbst versorgen und waren mobiler. Unter den Jüngeren zeigte sich, dass höhere Anforderungen im Beruf und wirtschaftliche Unsicherheit zu psychosomatischen Problemen führten. Anfang der 90er Jahre Schweden war Schweden von einer starken Wirtschaftskrise geprägt.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".