Citymaut für Stockholm ab 2007 möglich

Die Wiedereinführung der Stadtmaut für Stockholm steht im ersten Halbjahr 2007 bevor. Das teilte Verkehrsministerin Åsa Torstensson auf einer Pressekonferenz am Freitag mit. Einen entsprechenden Vorschlag wolle man im März des kommenden Jahres vorlegen. Die Einnahmen aus den Mautgebühren sollen vorrangig in die Instandhaltung des Strassennetzes fliessen, und nicht in den Ausbau der öffentlichen Verkehrsbetriebe, betonte Verkehrsgutachter Carl Cederschiöld.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".