Schulbus-Unglück - Neun Verletzte

Bei einem Schulbus-Unglück sind am Morgen bei Sundsvall acht Kinder und der Fahrer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Bus auf eisglatter Fahrbahn ins Rutschen gekommen und in einen Graben gestürzt. Weiter hiess es, die Kinder seien nach ärztlicher Versorgung aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der Fahrer müsse noch stationär behandelt werden.