Mehr Frauen mit Selbstmordgedanken

Immer mehr junge Frauen in Schweden haben psychische Beschwerden. Dies zeigt eine Untersuchung des Staatlichen Instituts für Volksgesundheit. 24 Prozent der Frauen zwischen 16 und 29 Jahren denken demnach bisweilen an Selbstmord, und sieben Prozent der Frauen in dieser Altergruppe haben versucht, Selbstmord zu begehen. Bei den Männern ist der Anteil mit 19 beziehungsweise fünf Prozent geringer. Auch bei ihnen sei jedoch eine deutlich steigende Tendenz bei Selbstmordgedanken sichtbar, heisst es in dem Bericht.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".