Götheborg in Hong Kong eingelaufen

Der Ostindiensegler Götheborg hat am Mittwoch Hong Kong erreicht. Der Originalnachbau eines typischen Seglers aus dem Jahr 1745 hatte Schweden im Oktober letzten Jahres verlassen und auf seiner Reise über Spanien, Brasilien, Südafrika und Australien über 70.000 Kilometer zurückgelegt. Nach einer Woche Aufenthalt in Hong Kong segelt die Götheborg weiter nach Singapur und Indien. Im Juni nächsten Jahres soll sie wieder in Schweden ankommen

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".