Kurz vor dem Start: Christer Fuglesang beim Training

Schwedisches Weltraum-Abenteuer kurz vor Start

Die US-amerikanische Raumfahrtgesellschaft NASA hat grünes Licht für die Weltraumfahrt des ersten schwedischen Astronauten, Christer Fuglesang, gegeben. Nach Mitteilung der NASA wird die Raumfähre Discovery mit Fuglesang und sechs weiteren Besatzungsmitgliedern an Bord wie geplant am 7. Dezember Ortszeit vom Kennedy Space Center aus starten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".