Forsmark erneut abgeschaltet

Im Atomkraftwerk Forsmark ist es erneut zu einem Zwischenfall gekommen. Der Reaktor 1 musste in der Nacht zum Sonntag abgeschaltet werden, nachdem ein Fehler in einer Dampfturbine entdeckt wurde. Er kann frühestens am Dienstag wieder in Betrieb genommen werden. Das Kraftwerk hat seit Ende Juli mehrere Störfälle und Betriebsausfälle zu verzeichnen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".