Festlich: Susanna Kallur

Sportehrung für Susanna Kallur

Die Hürdenläuferin Susanna Kallur ist vom schwedischen Radiopublikum zur Sportlerin des Jahres gekürt worden. Im Rahmen der Sportgala am Montagabend nahm die Leichtathletin den Jerrningspris entgegen. Geehrt wurde die Leichtathletin für ihren Sieg über 100 Meter Hürden bei der EM in Göteborg. Bragdguldet, den Sportpreis der schwedischen Tageszeitung Svenska Dagbladet, erhielt Anja Pärson für den Sieg im Slalom der Damen bei den Olympischen Winterspielen in Turin 2006.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".