Bildt verspricht mehr schwedisches Engagement in der EU

Schweden will sich in der EU stärker engagieren. Das war eine der zentralen Aussagen der außenpolitischen Regierungserklärung heute durch Außenminister Carl Bildt im Reichstag. Aber auch die Beziehungen zu Russland, die Sicherheitspolitik sowie Umweltfragen haben eine Rolle gespielt. Redaktionsleiter Dieter Weiand hat die Rede analysiert und war auch bei der Pressekonferenz, die Carl Bildt zu diesem Anlass gehalten hat. Das Engagement für Europa scheint nicht nur ein Lippenbekenntnis zu sein.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista