Radio Schweden

Themen am 23. Februar 2007

Wird Bildt zur Belastung?
Außenminister Carl Bildt gerät zunehmend unter Druck. Zwar hat er seine Aktien beim umstrittenen Ölkonzern „Lundin Oil“ verkauft, doch nun rückt Bildts Engagement für das sogenannte „Komitee zur Befreiung Iraks“ ins Licht der Kritik. Die Organisation soll Meinungsmache für die US-Invasion in Irak betrieben haben. Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt stellt sich bislang vor seinen gescholtenen Außenminister.
Sybille Neveling

Wie gleichberechtigt sind Frauen?
Schweden gilt als Vorreiter in Sachen Gleichberechtigung. Doch wie gleichberechtigt sind Frauen im übrigen Europa? Um diese Frage geht es heute bei „Treffpunkt Europa“, dem Gemeinschaftsprogramm deutschsprachiger Auslandssender.
Deutsche Welle

Redaktion: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Nachrichten: Sybille Neveling
Moderation: Anne Rentzsch

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista