Maria Gripe (1923-2007)

Schriftstellerin Maria Gripe gestorben

Die Schriftstellerin Maria Gripe ist tot. Wie ihr Verlag mitteilte, erlag sie am vergangenen Donnerstag einer mehrjährigen Krankheit. Sie wurde 83 Jahre alt. Maria Gripe schrieb insgesamt 38 Bücher, die in 29 Sprachen übersetzt wurden. Ihr letztes Buch erschien 1997. Viele ihrer Bücher wurden auch verfilmt. In ihren Büchern versuchte sie der – wie sie es nannte – „Unterhaltungsgewalt“ in der Literatur entgegenzuwirken. Im Laufe ihres Lebens erhielt Gripe zahlreiche Auszeichnungen; 1974 den Hans-Christian-Andersen-Preis.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".