Druck auf Leijonborg nimmt zu

Der Widerstand an der Basis gegen den Parteivorsitzenden der Liberalen Volkspartei Lars Leijonborg wächst. Nach Angaben der Tageszeitung „Blekinge Läns Tidning” fordert mit Blekinge ein dritter Landesverband einen Wechsel an der Spitze der Partei. Zuvor war bereits Kritik aus den Landesverbänden Dalarna und Västerbotten laut geworden. Die Wahl zum neuen Parteivorsitzenden findet auf dem Parteitag im September statt. Als stärkster Herausforderer gilt intern Bildungsminister Jan Björklund.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".