Studio bei Sveriges Radio Uppland: Lokalradio besonders beliebt

Schwedischer Rundfunk weiter Marktführer

Die Sender des Schwedischen Rundfunks bleiben weiter marktführend. Das geht aus einer Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts Sifo hervor. Demnach liegen zwei Drittel der Marktanteile beim Schwedischen Rundfunk, ein Drittel der Hörer schaltet lieber den Privatfunk ein. Die meisten Hörer haben die Lokalsender des Schwedischen Rundfunks. Sie konnten ihre Hörerrate im Vergleich zur vergangenen Messung um fast einen Prozentpunkt steigern.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista