Reinfeldt will mit Abbas reden

Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt will Mitte der Woche den palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas zu Gesprächen empfangen. Das bestätigte ein Regierungssprecher in Stockholm. Abbas will auch die sozialdemokratische Parteichefin Mona Sahlin treffen. Der palästinensische Politiker hat bereits mehrere andere europäische Länder besucht. Die Europäische Union hat das Bündnis der von Abbas geführten Al Fatah mit der als terroristisch eingestuften Hamas-Bewegung kritisiert.  

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista