Auf den Baustellen wird wieder gearbeitet.

Streik in der Bauindustrie beendet

Der Streik in der schwedischen Bauindustrie ist beendet. Am frühen morgen unterzeichneten die Parteien einen Tarifvertrag für die knapp 100 000 Mitglieder der Bauarbeitergewerkschaft. Er enthält Lohnerhöhungen von
10, 2 Prozent, verteilt auf drei Jahre. Weiter erhält die Gewerkschaft das alleinige Verhandlungsrecht für alle Arbeitsplätze. Eine vom EU-Gerichtshof als rechtswidrig beurteilte Abgabe, die alle Bauarbeiter, auch Nicht-Mitglieder, an die Gewerkschaft entrichten mussten, wird mit dem Tarifvertrag abgeschafft.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista