Höhere Benzinsteuer nicht ausgeschlossen

Finanzminister Anders Borg erwägt die Erhöhung der Benzinsteuer. Dies bestätigte Borg am Wochenende in Stockholm. Zurzeit arbeite die Regierung an einer neuen Klimapolitik, die auch eine solche Steuererhöhung nicht völlig ausschließe, so Borg. Der Finanzminister kündigte jedoch gleichzeitig an, dass sich die Steuerbelastung insgesamt auf Autos nicht erhöhen wird. Vor den Wahlen im vergangenen Jahr hatten die bürgerlichen Parteien noch angedeutet, dass sie einer Steuersenkung bei Benzin nicht abgeneigt seien.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".