Vattenfall betreibt vier der klimaschädlichsten Kraftwerke in Europa

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall betreibt vier der klimaschädlichsten Kraftwerke Europas. Das geht aus einer heute veröffentlichten Rangliste der Umweltschutzorganisation World Wildlife Fund hervor. Ihr zufolge liegt das Kohlekraftwerk Jänschwalde nördlich von Cottbus an vierter Stelle. Die 30 aufgelisteten Kraftwerke stossen pro Jahr knapp 400 Millionen Tonnen Kohlendioxid aus, zehn Prozent der gesamten CO2-Emissonen in Europa.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".