1 av 3
2 av 3
3 av 3
Reinfeldt, Kaczynski

Radio Schweden

Themen am 29. Mai 2007

SAS-Streik beendet – Einigung erzieltDer Streik des Kabinenpersonals bei der skandinavischen Fluglinie SAS ist beendet. Am frühen Morgen einigten sich Konzernleitung und Gewerkschaft unter anderem auf längere Pausenzeiten für das Personal. Von Mittwoch an soll der gesamte Flugbetrieb wieder aufgenommen werden.
Alexander Schmidt-Hirschfelder

SAS-Streik – Schaden für das Unternehmen
Der Streik bei SAS könnte das Unternehmen teuer zu stehen kommen. Zahlreiche Kunden wenden sich von dem Staatskonzern ab, etliche Billigflieger liefern sich schon jetzt einen harten Konkurrenzkampf mit SAS. Gerüchten zufolge könnte Lufthansa mittelfristig die strauchelnde skandinavische Airline übernehmen. Einschätzungen von Stefan Fölster, Chefökonom des schwedischen Wirtschaftsverbands.
Benjamin Eyssel

Pipeline – Schweden und Polen skeptisch
Auf seiner Polenreise hat Schwedens Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt unter anderem das Thema Gaspipeline angesprochen. Schweden und Polen stehen dem deutsch-russischen Projekt ablehnend gegenüber. Doch die Pipeline verhindern können beide Länder nicht.
Anne Rentzsch

Zeckenfieber – unerforschte Krankheit
Wer an einer vermeintlichen Sommergrippe erkrankt, hat womöglich in Wahrheit Zeckenfieber. Wissenschaftler an der Universität Linköping haben nun herausgefunden, dass Zeckenbisse mehr Krankheiten auslösen können, als bislang angenommen wurde. Demzufolge litt mindestens einer von acht Untersuchten schon einmal in seinem Leben an Zeckenfieber.
Liv Heidbüchel

Linné-Jubiläum – Ausstellung in Uppsala
Mit seiner „Systemae Naturae“ hat der schwedische Wissenschaftler Carl von Linné als erster die Arten der Natur klassifiziert. Deswegen heißt der Mensch „Homo sapiens“ und einer der räuberischsten Dinosaurier „Tyrannosaurus rex“. Im Botanischen Garten von Uppsala zeigt eine Ausstellung, wie Linné geforscht und gearbeitet hat.
Agnes Bührig

Redaktion: Alexander Schmidt-Hirschfelder
Nachrichten: Anne Rentzsch
Moderation: Benjamin Eyssel

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".