Jan Björklund als Parteichef nominiert

Schulminister Jan Björklund von den Liberalen ist einstimmig als neuer Parteichef nominiert worden. Das gab die Liberale Volkspartei in einer Pressemitteilung bekannt. Björklund wird damit Bildungsminister Lars Leijonborg ablösen, der die Partei seit 1997 führte. Nach dem schlechten Abschneiden der Liberalen bei der Reichstagswahl im Herbst hatten zahlreiche Landesverbände den Rücktritt Leijonborgs gefordert. Die Wahl von Jan Björklund soll auf dem Parteitag Anfang September erfolgen.