Schwedische Bauern wollen keine dänischen Schweine ins Land lassen

Der schwedische Bauernverband will dänische Schweinetransporte auf Schwedens Straßen verbieten lassen. Sprecher des Verbandes erklärten, man wolle verhindern, dass erneut Erreger der Schweineseuche PRRS nach Schweden eingeschleppt würden. Nach dem Ausbruch der Viruskrankheit in mehreren südschwedischen Zuchtbetrieben haben die Gesundheitsbehörden die Tötung von mehr als 10 000 Tieren angeordnet.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".