Schwedisches Mehl weiter ohne Folinsäure

Das schwedische Ernährungsministerium hat die Anreicherung von Mehl mit Folinsäure erneut abgelehnt. Schweden folgt damit weiterhin nicht der international verbreiteten Praxis, die Substanz sogenannten Basis-Lebensmitteln beizugeben. Folinsäure ist die synthetische Variante des Vitamins B 9 und gilt als wichtiger Wirkstoff bei der Zell-Entwicklung von Embryos. Die schwedischen Gesundheitsbehörden erwägen deshalb, schwangeren Frauen Folinsäure-Tabletten als Zusatz zur normalen Ernährung anzubieten.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista