Holm hört auf als Chef bei "Dramaten"

Staffan Waldemar Holm wird sein Amt als Chef des Dramatischen Theaters in Stockholm im Sommer 2009 beenden. Dies erklärte Holm gegenüber der Tageszeitung „Dagens Nyheter“. Holm wird die Geschäfte im Jahr 2008 zunächst weiterführen. Dann wird das Theater 100 Jahre alt und ein Festival soll an den verstorbenen Regisseur Ingmar Bergman gedenken. 2009 will Holm dann wieder seinem ursprünglichen Beruf als Regisseur nachgehen.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade ljud i menyn under Min lista