Oppositionsführerin Mona Sahlin

Schlagabtausch im Reichstag

Regierung und Opposition haben sich heute im Reichstag einen Schlagabtausch geliefert. Im Zentrum der Generaldebatte stand wieder die Arbeitsmarktpolitik. Ministerpräsident Reinfeldt von den Konservativen zog nach einem Jahr im Amt eine positive Bilanz. Die Maβnahmen der bürgerlichen Regierung würden erste Erfolge bringen. Oppositionsführerin Mona Sahlin von den Sozialdemokraten hingegen warf Reinfeldt vor, die Zahl der Langzeitarbeitslosen habe seit der Wahl vor einem Jahr sogar noch zugenommen. Die Kluft in der Gesellschaft wachse weiter, meinte Sahlin.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".