Ostsee in den Stockholmer Schären

Ostsee wird saurer

Die Ostsee wird immer saurer. Das belegen ozeanische Forschungen des schwedischen Wetterinstitutes, SMHI. Danach hat sich der pH-Wert der Ostsee seit Beginn der 1990er Jahre um bis zu 0,2 Einheiten verschlechtert. Dies sei zwar an sich eine geringfügige Veränderung, erklärte ein Forscher von SMHI. Allerdings gebe der Wert dennoch Anlass zur Sorge. Bislang gab es keine Beispiele dafür, dass so groβe Wassermengen wie die Ostsee in so kurzer Zeit nachweislich versauern.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".