Wieder erlaubt.

Dorschfang in der östlichen Ostsee wieder erlaubt

Die EU hat den Dorschfang in der östlichen Ostsee wieder zugelassen. Vor einem Monat hatten die Fischinspekteure der EU wegen großer Überschreitung der Fangquoten allen Dorschfang in der östlichen Ostsee untersagt. Nun hat die EU die Berechnungen der schwedischen Fischereibehörde akzeptiert und erlaubt den Dorschfang ab Montag wieder.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".