Vattenfall: Deutsche KKW im Februar wieder ans Netz

Das schwedische Energie-Unternehmen Vattenfall rechnet damit, dass die beiden abgeschalteten Reaktoren der norddeutschen Kernkraftwerke Brunsbüttel und Krümmel im Februar wieder ans Netz gehen können. Eine Sprecherin von Vattenfall sagte in Stockholm, bis dahin sollten die notwendigen Wartungsarbeiten abgeschlossen sein. Erneut verwies die Sprecherin auf den Bericht unternehmens-eigener Experten, wonach die beiden Atomkraftwerke betriebssicher sind. Unabhängige Fachleute in Deutschland sprechen demgegenüber von nach wie vor bestehenden Sicherheitsmängeln. Atomkraftgegner fordern die Schließung beider Kraftwerke.

Grunden i vår journalistik är trovärdighet och opartiskhet. Sveriges Radio är oberoende i förhållande till politiska, religiösa, ekonomiska, offentliga och privata särintressen.
Du hittar dina sparade avsnitt i menyn under "Min lista".